Teilnahmebestimmungen für das FIA-genehmigte Format Short-Track, Slalom und Gleichmäigkeitsfahrten.

Gleichmäßigkeits Bewerbe: Lizenzfrei

  • Gültiger Führerschein
  • Nennung zum Event mit bezahlten Nennungsgeld (Registrierung für Paddock)
  • Unterschriebene Haftungsausschluss-Erklärung
  • Strassenzulassenes Fahrzeug mit gültiger § 57 a Plankete
  • Haftpflichtversicherung

Slalom: (ROC) mit Einzelstart: RaceCard

  • FiA/FiM Lizenz, oder die Teilnahme mit einer RaceCard für Slalom Event.
  • Die Lösung einer RaceCard kann online beantragt werden. (DOWNLOAD)
  • Die RaceCard kann vor Ort beantragt werden…es ist keine ärztliche Bestätigung notwendig.
  • Die Kosten für 1 Event betragen 27,- EUR für die Unfall Versicherung.
  • Fahrzeuge mit FiA/FiM Lizenz.
  • Fahrzeuge die keine Papiere haben, jedoch die technische Abnahme bestehen und eine Startkarte erhalten sind zum Bewerbe zugelassen.

Short-Track: (Heats) mit Massenstart: FiA/FiM Lizenz

  • FiA/FiM Lizenz, oder die Teilnahme mit einer Tageslizenz.
  • Die Lösung einer Tageslizenz kann online beantragt werden. (DOWNLOAD)
  • Für die Tageslizenz ist eine Arzt Bestätigung notwendig. Das Formular ist online verfügbar. (DOWNLOAD)
  • Die Kosten für eine Tageslizenz betragen 74,- EUR inklusive Unfall Versicherung.
  • Die Tageslizenz kann vor Ort beantragt werden. Das Ärtzliche Attest muss jedoch mitgebracht werden.
  • Die Fahrzeuge benötigen eine FiA/FiM Fahrzeugpass.
  • Fahrzeuge die keine Papiere haben, müssen eine Startkarte bei der technischen Abnahme erhalten.