FESTIVAL CANCELLED
Tage
Stunden
Minuten
Voriger
Nächster
Reglement für Slalom (ROC)

Für Motorräder und Autos im Format Einzelstarts

Für die Teilnahme am Slalom im ROC Format ist kein FiA/FiM Fahrzeugpass notwendig. Jedoch muss das Fahrzeug die technische Abnahme bestehen und eine Startkarte erhalten.

Der/Die Teilnehmer/In muss eine AMF RaceCard (Unfallversicherung) lösen um am Einzelstart ROC Format im KO System teilnehmen zu können.

Die Start Aufstellung wird anhand von den erreichten Qualifying Zeiten vorgenommen.

Die Anzahl der Runden beträgt 2.

Die rechte Position fährt zu Beginn die lange Strecke und kreuzt gegenüber von Start Ziel in die kurze Streckenanbindung. Die linke Startposition biegt links ab in die kurze Runde und fährt die lange Strecke in der 2 Runde. Beim Kreuzungspunkt der beiden Strecken hat der/die Fahrer/In Vorrang die vom Streckenabschnitt B kommt.

Hoffnungsläufe dienen zum Ermitteln für ein Viertel, Semifinale und Finale.